Schirmherrschaft

Regionale Schirmherrin in Bayern ist Staatsministerin Melanie Huml

Sehr geehrte Damen und Herren,

viele von uns spüren deutlich die positive Wirkung von Bewegung an der frischen Luft: sie spendet mehr Kraft und Energie und hellt die Stimmung auf. Mit dem Rad zur Arbeit zu fahren, hält den Körper fit und ermöglicht sowohl einen gesunden und munteren Start in den Tag als auch einen wohltuenden und erholsamen Feierabend.

Egal ob Einsteiger oder Profisportler, Fahrradfahren ist für viele geeignet und lässt sich, wie die Aktion „Mit dem Rad zur Arbeit“ zeigt, leicht in den Alltag integrieren. Neben einer ausgewogenen Ernährung ist regelmäßige körperliche Betätigung eine der wichtigsten Grundlagen für Gesundheit, Wohlbefinden und Lebensqualität. Schon zweieinhalb Stunden moderate Bewegung pro Woche haben eine positive Auswirkung auf unsere Gesundheit und helfen Erkrankungen wie Diabetes mellitus Typ 2, Herz-Kreislauf-Erkrankungen, verschiedene Krebsarten und Depressionen vorzubeugen. Radfahren eignet sich also hervorragend als Präventionsmaßnahme – und das ohne viel Aufwand! Ganz nebenbei leistet man zudem einen wichtigen Beitrag zum Klima- und Umweltschutz, indem man schädliche Emissionen vermeidet.

Auch heuer übernehme ich gerne wieder die Schirmherrschaft für die Aktion „Mit dem Rad zur Arbeit“, die letztes Jahr fast 64.000 Teilnehmerinnen und Teilnehmer motivierte, sich mit Spaß und Begeisterung sportlich zu betätigen. Ein wichtiges Ziel der bayerischen Gesundheitspolitik ist die bestmögliche Gesundheit für alle Bürgerinnen und Bürger Bayerns. Mit dem Bayerischen Präventionsplan und dem Bündnis für Prävention unterstützen wir tatkräftig gesundheitsbewusste Lebensweisen. Deshalb freue ich mich sehr über den Einsatz der AOK Bayern, des ADFC und ihrer Sponsoren. Nur gemeinsam können wir beste Ergebnisse in der Prävention erzielen.

Herzlichen Dank an die Veranstalter, die sich nun zum 19. Mal in Folge mit dieser Aktion für die Gesundheit der Menschen in Bayern einsetzen! Allen Radlerinnen und Radlern wünsche ich viel Freude an der Bewegung und eine erfolgreiche Teilnahme an der Aktion.

Ihre
Melanie Huml MdL
Bayerische Staatsministerin für Gesundheit und Pflege

Möglich wird die Aktion durch die Unterstützung bundesweiter Sponsoren:

Partnerlogo
Partnerlogo
Partnerlogo
Partnerlogo
Partnerlogo
Partnerlogo
Partnerlogo
Partnerlogo
Partnerlogo
Partnerlogo
Partnerlogo
Partnerlogo
Partnerlogo
Partnerlogo
Partnerlogo
Partnerlogo
Partnerlogo
Alle Preise werden von den Sponsoren gestiftet und nicht aus AOK-Mitgliedsbeiträgen finanziert. Gewinn- & Preisdarstellungen stellen Sponsoreninformationen dar. Ein Umtausch des Gewinns oder eine Auszahlung in den monetären Gegenwertes ist nicht möglich.