Bitte geben Sie zunächst Ihre Postleitzahl ein:

Alles für Sie Wichtige zur großen Radaktion finden Sie anschließend direkt auf den Seiten Ihrer Aktionsregion.

135.866 Online-Teilnehmer

bundesweit radeln schon mit. Und Sie?

Das 100-Sekunden Erklärvideo

Das Erklärvideo zu MdRZa. Es öffnet sich ein neues Browserfenster

Bei Klick auf das Video öffnet sich YouTube im neuen Tab/Fenster | Version mit Untertiteln

Seit über 16 Jahren heißt es im Sommer „Mit dem Rad zur Arbeit“

Alleine letztes Jahr machten bundesweit über 154.000 Teilnehmerinnen und Teilnehmer mit!

Der Aktionsablauf im Überblick:

  • Die Teilnahme an MdRzA ist kostenlos.
  • Alles was Sie für die Teilnahme an der Aktion benötigen ist der sogenannte „Aktionskalender“. Diesen führen Sie nach Ihrer Registrierung online. Dadurch behalten Sie Ihren persönlichen Leistungsstand stets im Blick.
  • Als Vorjahresteilnehmer können Sie sich ohne Neuregistrierung sofort wieder einloggen.
  • Für die Registrierung geben Sie bitte zuerst oben Ihre Postleitzahl ein.
  • Kolleginnen und Kollegen können zur gegenseitigen Motivation ein virtuelles Team bilden. Es radelt natürlich weiterhin jeder seine eigene Strecke. Falls kein Team zustande kommt, radeln Sie als Einzelteilnehmer/-in.
  • Wenn Sie den Infoletter abonnieren, erinnern wir Sie rechtzeitig an alle wichtigen Termine wie z.B. den Startschuss oder den finalen Teilnahmeschluss für die Verlosung der Sachpreise.
  • Der Aktionszeitraum beginnt am 1. Mai und endet am 31. August 2017
  • Die Leistungserfassung startet ab Mai. Neuregistrierungen sind auch danach jeder Zeit möglich.
  • Während des Aktionszeitraums gilt es an mindestens 20 Tagen mit dem Rad zur Arbeit zu fahren.
  • Fernpendler kombinieren den Arbeitsweg einfach mit öffentlichen Verkehrsmitteln. Es zählen auch Teilstrecken, zum Beispiel für den Weg zum Bahnhof und zurück.
  • Wer das 20-Tage-Ziel erreicht und seine Leistungen vor dem Teilnahmeschluss im September im Aktionskalender festhält, nimmt automatisch an der Verlosung der Sachpreise teil.
  • Ausfüll-/Einsendeschluss des Aktionskalenders zur Teilnahme an den Verlosungen ist in diesem Jahr am 18. September.
  • Jeder aktive Teilnehmer gewinnt, denn das Leitmotiv der Aktion ist es, durch mehr Bewegung im Alltag Ihre Gesundheit und das Wohlbefinden aktiv zu stärken.
  • Regelmäßiges Radfahren schützt nämlich vor Zivilisationskrankheiten wie Übergewicht und Herz-/Kreislauf-Erkrankungen. Auch teilnehmende Firmen profitieren von radelnden Arbeitnehmern. Denn ihr Betrieb gewinnt dadurch leistungsfähige Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

Sachpreise im Gesamtwert von über 200.000 Euro

Zahlreiche Gewinnchancen erwarten die Teilnehmer/-innen:

  • tolle Städtereisen von DERTOUR in viele deutsche Metropolen im Wert von ca. 250 Euro
  • ergonomische Spezialsättel von COMFORT LINE im Wert ab 289,90 Euro
  • ganzjährigen Rundum-Versicherungsschutz für Radfahrer von P&P Pergande & Pothe im Wert von 150 Euro
  • gelenkige Faltschlösser Bordo 6400 Granit X-Plus von ABUS im Wert von 109,95 Euro
  • praktische "Commuter Daypack City" Stadtrucksäcke von ORTLIEB im Wert von 99,95 Euro
  • strahlende SIGMA-Beleuchtungs-Sets inklusive Bike Computer im Wert von 85,- Euro
  • stylische Helme von Melon im Wert ab 69,90 Euro
  • hochdetaillierte Tourenplaner-DVDs von magicmaps mit interaktivem Kartenwerk im Wert von 50 Euro
  • ínnovative Blinker-Handschuhe von arati fashion im Wert von 50 Euro
  • chice Trikots "Ed" und "Jade" der Marke GONSO im Wert ab 49,95 Euro
  • fruchtige Obst-Boxen von Hansen-Obst im Wert von 35 Euro

zusätzliche Teampreise:

  • tolle Ballonfahrten im Ballon von Deutsche Post im Wert 1.000 Euro
  • spannende Erlebniswochenenden im Hotsport Seepark in Niederweimar im Wert von 200 Euro
  • praktische Halbjahres-Abonnements des Magazins "abenteuer&reisen" im Wert von 100 Euro
  • einmonatige Obst-Abos von Hansen-Obst im Wert von 80 Euro

...und viele weitere Gewinne regionaler Aktionspartner. Mehr dazu nach Eingabe der Postleitzahl in Ihrer Aktionsregion unter "Preise".

Das aktuelle Monatsgewinnspiel im Juni: Sei ein  „PedalEntdecker“!

Wer mit dem Rad zur Arbeit fährt, sieht die Welt um sich herum auf einmal mit neuen Augen. Manch einer nimmt seine persönliche Umwelt sogar auf ganz neue Weise wahr.

Zeigen und/oder erzählen Sie uns, was Sie für sich Neues und Schönes auf dem Rad entdeckt haben!

 

Als Hauptpreis winkt wieder ein Canyon-JobRad im Wert von 1.000 Euro – wahlweise in der Herren- oder Damenvariante.

  • Um teilzunehmen posten Sie einfach Ihren Beitrag im Juni 2017 bei facebook (Privatspähreeinstellung: Öffentlich), Twitter, Instagram & Co und
  • verwenden Sie dabei stets den Hashtag #mdrza und Ihre individuelle MdRzA-Teilnehmer-ID.
  • Als neuer Teilnehmer registrieren Sie sich zunächst für MdRzA. Geben Sie hierfür bitte zunächst oben Ihre Postleitzahl an. Sie werden dann zu Ihrer Aktionsregion weiter geleitet.

    Als Vorjahresaktiver finden Sie Ihre Teilnehmer-ID nach dem Login im Teilnehmerbereich:

    Passwort erneut anfordern

  • Teilnahmeschluss ist der 30. Juni. Im Anschluss wählt eine Fachjury den Gewinner / die Gewinnerin aus. Mehr dazu erfahren Sie dann natürlich auch an dieser Stelle und im monatlichen E-Mail-Infoletter.

Die MdRzA-Monatsgewinnspiele sind aktionsbegleitende Social-Media-Gewinnspiele und finden ergänzend zur eigentlichen Hauptaktion "Mit dem Rad zur Arbeit“ statt. Die Teilnahme ist freiwillig und unabhängig von den Gewinnchancen der Hauptaktion möglich. Eine aktuelle Registrierung für MdRzA ist Teilnahmevoraussetzung.

Übrigens: Den ganzen Sommer lang gibt es weitere interessante Monatsgewinnspiele zusätzlich zur großen Radaktion

Mehr dazu erfahren Sie nach Eingabe der Postleitzahl in Ihrer Aktionsregion unter Preise > Monatsgewinnspiele.

Die Aktion auf den sozialen Kanälen

Entdecken, was gerade los ist: #mdrza auf Twitter, Instagram, Google+ und vielen weiteren sozialen Netzwerken.

Zur Aktionspinnwand
MdRzA für's Gesundheitsmanagement
Gesunder Betrieb
ADFC-Ein­stiegs­mitglied­schaft - ein Vorteilsangebot für Aktionsteilnehmer
Für mehr Infos loggen Sie sich ein
Infos zur AOK-Mitgliedschaft
Mitglied werden
Alle Preise werden von den Sponsoren gestiftet und nicht aus AOK-Mitgliedsbeiträgen finanziert.
Gewinn- & Preisdarstellungen stellen Sponsoreninformationen dar.

Möglich wird die Aktion durch die Unterstützung bundesweiter Sponsoren:

Partnerlogo
Partnerlogo
Partnerlogo
Partnerlogo
Partnerlogo
Partnerlogo
Partnerlogo
Partnerlogo
Partnerlogo
Partnerlogo
Partnerlogo
Partnerlogo
Partnerlogo
Partnerlogo
Partnerlogo
Partnerlogo
Partnerlogo
Partnerlogo