Radeln für Bäume

3.412 neue Bäume!
Sie radeln und die AOK PLUS pflanzt dafür Bäume in Sachsen oder Thüringen!

„MdRzA“ in Sachsen/Thüringen

Machen Sie den Weg zur Arbeit mit #MdRzA zu Ihrem persönlichen Fitnessprogramm. Und auch in diesem Jahr gilt: Fahrten rund ums HomeOffice zählen!

Im Aktionszeitraum radeln Sie im Team oder alleine und schon ab 20 geradelten Tagen können Sie attraktive Preise gewinnen. Zudem winken Zusatzchancen bei den Monatsgewinnspielen. Und das Beste: es ist völlig kostenfrei!

Sind Sie neu hier? Dann registrieren Sie sich jetzt kostenlos. Als Vorjahresteilnehmender können Sie Ihren Login ohne Neuregistrierung sofort weiternutzen. Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, fordern Sie hier ein neues an.

Erfassen Sie bis zum Ausfüll-/Einsendeschluss am 19. September 2022 Ihre Radtage im Online-Aktionskalender. Ab 20 Einträgen nehmen Sie automatisch an der Verlosung der wertvollen Sachpreise teil.

Mehr zum Aktionsablauf

Einzelteilnehmender oder Teamplayer?

Bilden Sie für mehr Spaß und Motivation ein Team mit bis zu vier Kolleginnen bzw. Kollegen. In größeren Firmen bilden Sie einfach mehrere Teams. Alternativ ist die Teilnahme auch einzeln oder als kleineres Team möglich.

SingleOrTeam

Alles zur Teambildung

Rangliste der Teams

Die Position ergibt sich durch die Tage pro Teilnehmender

Team Team-ID ∅ Tage / Teilnehmender Tage Teilnehmende km

Das 100-Sekunden Erklärvideo zu "Mit dem Rad zur Arbeit"

Aktuelle News aus der Region Sachsen/Thüringen

Für Andreas Schäftner (links) aus Leipzig hat sich die Teilnahme bei MdRzA gelohnt.

Er ist der glückliche Gewinner eines Radgutscheins im Wert von 999 Euro, gestiftet von Little John Bikes.

3.658 neue Bäume gepflanzt dank der MdRzA-Teilnehmer aus der Region!

Das zweite Jahr in Folge spendete die AOK PLUS, um den Nachhaltigkeitsgedanken der Aktion „Mit dem Rad zur Arbeit“ zu unterstreichen, je 1.500 geradelter Kilometer einen Baum.

2022 waren die Teilnehmer (darunter auch viele Mitarbeitende der AOK PLUS) rekordverdächtig aktiv und hatten insgesamt 5,3 Millionen Kilometer „auf der Uhr“. Die so erradelten 3.658 (!) Bäume wurden jeweils zur Hälfe in Sachsen und Thüringen durch MdRzA-Teilnehmer bei schönstem Oktoberwetter gepflanzt.

Die erste Aktion fand am 15.10. in der Nähe von Erfurt statt. Hier wurden in einem Waldstück bei Rhoda Eichensetzlinge auf einer vom Borkenkäfer geschädigten Fläche gepflanzt. Am 30.10. ging es bei Markranstädt am Kulkwitzer See in die zweite Runde - hier galt es eine abgestorbene Pappelwaldfläche mit klimastabilen Esskastanien neu aufzuforsten.

Neben viel Wissenswertem rund um das Thema Wald und Klimawandel nahmen alle der jeweils rund 60 Aktiven das schöne Gefühl mit, etwas Gutes und Nachhaltiges getan zu haben.

Am 13.07. 2022 besuchte ein Team der AOK PLUS fleißige MdRzA-Radler der Firma SAXOPRINT in Dresden zur Halbzeit der Aktion.

Als Dankeschön erlebten die Mitarbeiter eine besondere Pause. Neben einem gesunden Catering, konnte der Drahtesel von einer fachkundigen Werkstatt einem Bikecheck unterzogen werden.

Auch der Spaß - gekoppelt mit Bewegung kam nicht zu kurz: bei einer Challenge an der Carrara-Bahn betrieben per pedes oder dem Smoothie-Bike an dem sich ein frischer Smoothie mit Beinkraft „erradelt“ werden konnte.

Besondere Gästen an diesem Tag waren 2 Mittelfeldspieler der SG Dynamo Dresden, Paul Will und Yannick Stark sowie deren Athletiktrainer Matthias Grahé.

Gepflanzte MdRzA-Bäume aus 2021- noch kein Weihnachtsbaumformat

„Ich sehe die Bäume vor lauter Pflanzen nicht.“ So standen die Schülerinnen und Schüler der 5. Klasse der Otto-Dix-Regelschule und ich heute im Geraer Stadtwald.

Unser gemeinsames Ziel war es, die im vergangenen Herbst gepflanzten Jungbäume freizustellen – wie es im Fachjargon heißt. Weiterlesen...

Schulterblick zur Auftakt­veranstaltung vom 29. April

Im nordsächsischen Rackwitz hat die AOK Plus am Freitag (29. April) eine neue Runde von "Mit dem Rad zur Arbeit" (MdRzA) eingeläutet.

Weiter zum Schulterblick

Noch mehr Lust auf Bewegung?

Das Buchen von Gesundheitskursen wird jetzt zum Kinderspiel:

Auf yuble.de, dem neuen kostenfreien Gesundheitsportal der AOK PLUS, siehst du sofort, ob in deinem Lieblingskurs noch Plätze frei sind, und du hast immer und überall Zugriff auf deinen persönlichen Kursplan.

Link zur Plattform für Gesundheitskurse: yuble.de

Die #MdRzA-Microsites - ein Angebot an interessierte Unternehmen

Führen Sie „Mit dem Rad zur Arbeit“ als interne Mitarbeitendenaktion unter eigener Flagge durch.

Durch die Microsites können Sie das erprobte Aktionskonzept für Ihr Unternehmen adaptieren und so schnell und unkompliziert eine eigene Gesundheitskampagne auf die Beine zu stellen. Hier finden Sie alles, was Sie dazu benötigen.

Mehr Infos zu den #MdRzA-Microsites

NEU: "Wie radfreundlich ist unser Unternehmen?" - Jetzt testen!

Nach 15 Fragen erhalten Sie sofort Ihr Ergbnis mit Standortberstimmung, aufgeteilt in die Analysebereiche

  • Interne Kommunikation,
  • Service & Infrastruktur und
  • Positive Fahrradkultur.

Zusätzlich erhalten Sie viele Verbesserungstipps und konkrete Aktivitätsvorschläge.

Weiter zum SelbstCheck

Die Aktion auf den sozialen Kanälen

Entdecken, was gerade los ist: #mdrza auf Twitter, Instagram und vielen weiteren sozialen Netzwerken.

Zur Aktionspinnwand

MdRzA wird möglich durch Sponsoren & regionale Partner:

Partnerlogo
Partnerlogo
Partnerlogo
Partnerlogo
Partnerlogo
Partnerlogo
Partnerlogo
Partnerlogo
Partnerlogo
Partnerlogo
Partnerlogo
Partnerlogo
Partnerlogo
Partnerlogo
Partnerlogo
Alle Preise werden der Aktion kostenfrei zur Verfügung gestellt und nicht aus Mitgliederbeiträge finanziert. Gewinn- & Preisdarstellungen stellen Sponsoreninformationen dar. Ein Gewinnumtausch oder eine Auszahlung des monetären Gegenwertes ist nicht möglich.