Die Aktion in Bremen/Bremerhaven

E-Bike und Fahrradreise: Glückliche Gewinner bei „Mit dem Rad zur Arbeit“ – Über 4000 Radler in diesem Jahr dabei

Sie oder er ist 43 Jahre alt, fährt 27 Tage im Sommer mit dem Rad zur Arbeit und legt dabei insgesamt 432 Kilometer zurück: So sieht der durchschnittliche Teilnehmer bei der Aktion „Mit dem Rad zur Arbeit“ aus. Die gemeinsame Aktion von AOK Bremen/ Bremerhaven und ADFC Bremen ging in dieser Woche offiziell mit einer großen, festlichen Preisverleihung zu Ende. Von Anfang Mai bis Ende August haben sich 4023 Radlerinnen und Radler aus 776 Betrieben beteiligt.

Bundesweit hat das Land Bremen damit im 13. Jahr der Aktion erneut die höchste Teilnehmerquote, gemessen an der Einwohnerzahl. Zahlreiche Unternehmen und Sponsoren hatten die Aktion wie jedes Jahr unterstützt und wertvolle E-Bikes, Cityfahrräder, Reisen und Karten für Sportevents gestiftet. Hildegard Kamp, Leiterin Umweltwirtschaft beim Senator für Umwelt, Bau und Verkehr, Jörg Twiefel, Stellvertreter des Vorstandes der AOK Bremen/Bremerhaven und Tobias Wolf, Vorstand des ADFC, überreichten die Preise im festlichen Rahmen in der Hauptgeschäftsstelle der AOK Bremen/Bremerhaven an die glücklichen Gewinner. Für Twiefel ist nach dem „verflixten 13. Jahr“ klar, dass die Aktion auch 2017 wie gewohnt weiterläuft. „Wir wollen wieder mehr Beschäftigte und Betriebe dafür begeistern, denn das Thema gesunde Bewegung im Alltag bleibt aktuell“, betonte er.

In gelöster Jubelstimmung: Alle Gewinner der diesjährigen Aktion.

Hildegard Kamp hob heraus, dass die Aktion auch in Sachen Klimaschutz einen wichtigen Betrag leiste. ADFC-Vorstand Tobias Wolf wies darauf hin, dass im Land Bremen täglich 350.000 Wege mit dem Fahrrad zurückgelegt würden. Hauptgewinnerin Sandra Wollborn (Roha Arzneimittel GmbH) aus Bremen freute sich über ein E-Bike im Wert von 2500 Euro, gesponsert von der Sparkasse Bremen. Auch Andreas Hering (Abeking und Rasmussen) aus Bremen konnte mit einem E-Bike im Wert von 2000 Euro, gesponsert von der greenmobility nord GmbH, nach Hause fahren. Rainer Neuhoff (BLG Autotec) aus Bremerhaven freute sich über eine siebentägige Fahrradreise für 2 Personen aus dem Katalog von DERTOUR im Wert von 1500 Euro, gesponsert von der VBN, Nicole Hildebrandt (Alfred-Wegener-Institut) aus Bremerhaven kann eine Gesundheits- und Wellnessreise für zwei Personen von DERTOUR im Wert von 1250 buchen, gesponsert von der Getränkemarktkette Hol` AB! Hochwertige Cityfahrräder erhielten: Jan- Christoph Hirchert (OHB System AG) aus Bremen, Kaya Rebe (Pro Familia) aus Bremen, Sandra Saß (Apotheke Sander) aus Bremerhaven, Patrick Klöppel (Betreuungsund Erholungsverein e.V.) aus Hambergen und Marcus Schröder (neusta mobile solutions GmbH) aus Bremen. Gesponsort wurden die Cityfahrräder im Wert von 700 bis 800 Euro von Winora, Zweirad-Center H.-P. Jakst GmbH, Rad & Tour, H & K + S Agentur für Kommunikation und Stürken Albrecht.

Lisa Lee Smith (Praxis Dr. Christina Korn) aus Bremerhaven gewann eine Städtereise nach Leipzig für zwei Personen im Wert von 600 Euro, gesponsert von DERTOUR. Patrick Schönfelder (Barab-Baustoffaufbereitungsu. Recyclinganlagen) aus Bremerhaven freute sich über einen Reisegutschein von Center Parcs Park Nordseeküste im Wert von 250 Euro, gesponsert von Center Parcs Park Nordseeküste. Hochwertige Sportsonnenbrillen erhielten Anja Inwald (Musikschule Anja Inwald) und Julia Färber (Lexzau, Scharbau GmbH & Co. KG Spedition) aus Bremen, beide Preise gestiftet von Optiker Greten. Bei den Teampreisen waren die „MWB Radler“ (MWB Elektrotechnik Service GmbH) Ulrike Heyn, Nadine Kühlke und Stefan Ketelhut aus Bremerhaven erfolgreich: sie wurden für ein Werder-Heimspiel in die VIP-Loge des SV Werder Bremen für 6 Personen eingeladen, gesponsert von Werder Bremen.

Das Team „Hansetreter“ (WFB Wirtschaftsförderung Bremen GmbH) In-go Kleemeyer, Silke Günther und Sven Rapke aus Bremen sieht ein Heimspiels der Eisbären Bremerhaven in der Business-Lounge für sechs Personen, gesponsert von Eisbären Bremerhaven Das „Team 10“ (Marineoperationsschule Bremerhaven) Fritz Kaussow, Klaus Zorn und Michael Milch aus Bremerhaven erkundet mit dem Heißluftballon der Deutschen Post die Region aus der Vogelperspektive. Der Preis wurde von der Deutsche Post gesponsort. Die „Muskel Katers“ (OHB System AG) aus Bremen Yvonne Chen, Muriel Lemarechal und Carlos Arcediano del Amo werfen bei den Bremer Sixdays einen Blick hinter die Kulissen und erleben die Rennen in der Lounge über dem Fahrerlager, gesponsert von Sixdays. Die „Rennschnecken 3“ (CT Lloyd GmbH) aus Bremerhaven, Nadja Wittke, Britt Popken und Gabriela Grunenberg probieren an einem Wochenende inklusive Übernachtung im Hotsport Seepark Wasserski und Wakeboarden, gesponsert vom Hotsport Seepark.

Das 100-Sekunden Erklärvideo

Das Erklärvideo zu MdRZa. Es öffnet sich ein neues Browserfenster

Bei Klick auf das Video öffnet sich YouTube im neuen Tab/Fenster. | Version mit Untertiteln

Sonderverlosungen im Aktionsjahr 2016

Infos zu den Aktionen, Gewinnern und Preisübergaben finden Sie hier

Sonderverlosungen

MdRzA wird unterstützt von

Sponsorenlogo

ADFC-Einstiegsmitgliedschaft

Ein exklusives Angebot an alle Aktionsteilnehmer

Sparen Sie im ersten Jahr Ihrer ADFC-Mitgliedschaft

Für mehr Infos loggen Sie sich ein

PDF-Aktionskalender

Alternativ zum Online-Aktionskalender können Sie hier eine PDF-Version herunterladen, ausdrucken und damit teilnehmen (Einsendeschluss: 19.9.2016).

PDF-Aktionskalender-Download

ZIP-Download: Offline-Teilnehmerliste im Excel-Format

Als Koordinator/-in für die Aktion können Sie teilnehmende Kollegen alternativ zur Online-Teilnahme per (Excel-)Liste melden.

Offline-Teilnehmerliste (ZIP)

Informationen zur AOK-Mitgliedschaft

Rundum gut versichert. Jetzt Mitglied werden oder wechseln - in nur 2 Schritten!

Schnell und unkompliziert bei der Online-Anmeldung der AOK.

Mitglied werden

Möglich wird die Aktion durch die Unterstützung bundesweiter Sponsoren: