Wussten Sie schon?

weiter lesen

„MdRzA“ in Sachsen/Thüringen

Machen Sie den Weg zur Arbeit mit MdRzA zu Ihrem persönlichen Fitnessprogramm. Vom 1. Mai bis zum 31. August radeln Sie im Team oder alleine und schon ab 20 geradelten Tagen können Sie attraktive Preise gewinnen. Zudem winken Zusatzchancen bei den Monatsgewinnspielen. Und das Beste... es ist völlig kostenfrei!

Sind Sie neu hier? Dann registrieren Sie sich jetzt kostenlos. Als Vorjahresteilnehmer können Sie Ihren Login ohne Neuregistrierung sofort weiternutzen. Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, fordern Sie hier ein neues an.

Erfassen Sie bis zum 17. September 2019 Ihre Radtage im Online-Aktionskalender.

Mehr zum Aktionsablauf

Einzelkämpfer oder Teamplayer?

Bilden Sie für mehr Spaß und Motivation ein Team mit bis zu vier Kolleginnen bzw. Kollegen. In größeren Firmen bilden Sie einfach mehrere Teams. Alternativ ist die Teilnahme auch einzeln oder als kleineres Team möglich.

SingleOrTeam

Alles zur Teambildung

Rangliste der Teams

Die Position ergibt sich durch die Tage pro Teilnehmer

Team Team-ID ∅ Tage / Teilnehmer Tage Teilnehmer km

Glückliche Gewinner

Große Freude bei Feuerwehrmann Rene Girbig in Zittau. Der glückliche Gewinner eines schicken E-Bikes aus dem Hause FISCHER nahm seinen Preis von Schirmherr und Namensvetter René Kindermann entgegen.

Der Feuerwehrmann fuhr bei Wind- und Wetter zu seiner Dienststelle. Sein Ziel: mehr Bewegung in seinen Alltag und CO2 einsparen.

Karsten Kalbitz (links im Bild) aus Leipzig konnte sich über einen Gewinn der diesjährigen Aktion freuen: 1 VIP-Paket für 2 Personen für eine Weltcupveranstaltung in Klingenthal im Wert von 600 Euro, gesponsert vom Skiverband Sachsen.

Der aktive Radler fuhr an 69 Tagen im Aktionszeitraum mit der Rad zur Arbeit und legte dabei über 650 Kilometer zurück.

Rene Kindermann ist in diesem Jahr erneut Schirmherr der Aktion in Sachsen und Thüringen

"Ich bin wirklich überwältigt"

über 20.000 registrierte Teilnehmer bei „Mit dem Rad zur Arbeit“, die 1.100 Tonnen CO2 einsparen konnten. Das ist ein toller neuer Rekord. Wir hatten aber auch einen Mega-Radfahr-Sommer, den ich übrigens sehr genossen habe. Schön, dass unsere Idee, mehr Teams aufs Fahrrad zu bekommen, so gut funktioniert hat, das freut mich wirklich sehr!

Danke, dass Sie dabei waren!

Mehr Infos zur Schirmherrschaft...

Bundesweiter Aktionsstart am 30. April in Dresden

In diesen Tagen gab Sachsens Ministerpräsident Michael Kretschmer vor der Kulisse des „Blauen Wunders“ am Elbufer in Dresden den offiziellen und bundesweiten Startschuss für die Aktion 2019.

Link zum Video auf oberlausitztv.de

Die MdRzA-Microsites - ein Angebot an interessierte Unternehmen

Führen Sie „Mit dem Rad zur Arbeit“ als unternehmensweite Mitarbeiteraktion unter eigener Flagge durch. Von uns bekommen Sie alles, was Sie dazu benötigen.

Mit den MdRzA-Microsites tragen wir den Wünschen großer Unternehmen mit vielen teilnehmenden Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern Rechnung, die in den vergangenen Jahren immer wieder mit entsprechenden Wünschen an uns herangetreten sind. Durch die Microsites haben Sie jetzt die Möglichkeit, mit geringem Aufwand eine attraktive Mitarbeiteraktion auf die Beine zu stellen.

Mehr Infos zu den MdRzA-Microsites

Die Aktion auf den sozialen Kanälen

Entdecken, was gerade los ist: #mdrza auf Twitter, Instagram und vielen weiteren sozialen Netzwerken.

Zur Aktionspinnwand

Möglich wird die Aktion durch die Unterstützung bundesweiter Sponsoren:

Partnerlogo
Partnerlogo
Partnerlogo
Partnerlogo
Partnerlogo
Partnerlogo
Partnerlogo
Partnerlogo
Partnerlogo
Partnerlogo
Partnerlogo
Partnerlogo
Partnerlogo
Partnerlogo
Partnerlogo
Partnerlogo
Partnerlogo
Alle Preise werden von den Sponsoren gestiftet und nicht aus AOK-Mitgliedsbeiträgen finanziert. Gewinn- & Preisdarstellungen stellen Sponsoreninformationen dar. Ein Umtausch des Gewinns oder eine Auszahlung in den monetären Gegenwertes ist nicht möglich.