"Mit dem Rad zur Arbeit" in Bayern – mitmachen und gewinnen!

Egal, ob AOK-Mitglied oder nicht – nehmen Sie ab sofort an der Aktion "Mit dem Rad zur Arbeit" teil und gewinnen Sie mit etwas Glück eine tolle Wellnessreise, ein Fahrrad oder jede Menge Fahrradzubehör. Alles, was Sie dafür tun müssen: Bei MdRzA registrieren, zwischen Anfang Mai und Ende August an mindestens 20 Tagen zur Arbeit radeln und diese Fahrten online im Aktionskalender vermerken.

Klosterhof Premium Hotel & Health Resort

Natur und Luxus im Klosterhof Premium Hotel & Health Resort genießen: Das ist nur einer der vielen Preise, die Sie gewinnen können.
(Copyright: Der Klosterhof)

Neben den Hauptpreisen, einer Wellnessreise im Wert von 870 Euro sowie einem Canyon-Bike im Wert von rund 800 Euro, können Sie eine Städtereise oder hochwertiges Fahrradzubehör gewinnen.

"Mit dem Rad zur Arbeit" – so machen Sie mit!

Lust, am Gewinnspiel teilzunehmen?
So geht’s:

  1. Anmelden: Registrieren Sie sich einmalig und kostenfrei hier. Der Einstieg ist im Aktionszeitraum vom 1. Mai bis zum 31. August jederzeit möglich. Übrigens: Auch als Pendler können Sie mitmachen, wenn Sie einen Teil ihres Arbeitsweges mit dem Rad absolvieren. Die Länge der Strecke spielt keine Rolle. Haben Sie im vergangenen Jahr bereits an der Aktion teilgenommen, können Sie Ihren bestehenden Account ohne Neuanmeldung weiter nutzen.
  2. Radfahren: Steigen Sie für Ihren Arbeitsweg auf den Drahtesel um und tun Sie sich und der Umwelt etwas Gutes.
  3. Fahrten dokumentieren: Auf der Teilnehmerseite im Log-in-Bereich finden Sie Ihren Aktionskalender. Dort vermerken Sie die Tage, an denen Sie mit dem Rad zur Arbeit gefahren sind. Das können Sie auch im Nachhinein machen. Der letzte Tag, bis zu dem Sie noch Etappen nachtragen können, ist der 17. September 2018.
  4. Daumen drücken: Sind Sie am Ende der Aktion an mindestens 20 Tagen mit dem Fahrrad zur Arbeit gefahren, nehmen Sie automatisch an der Verlosung der Preise teil. Viel Glück!

Sie möchten es genauer wissen? In diesem Video wird die AOK-Aktion "Mit dem Rad zur Arbeit" noch einmal anschaulich erklärt:

Das 100-Sekunden Erklärvideo

Das Erklärvideo zu MdRZa. Es öffnet sich ein neues Browserfenster

Bei Klick auf das Video öffnet sich YouTube im neuen Tab/Fenster | Version mit Untertiteln

Hashtag-Aktion #mdrza

Wenn Sie in sozialen Netzwerken aktiv sind, können Sie jeden Monat zusätzlich ein Pendler-Bike im Wert von 1.299 Euro gewinnen!

Wie das? Indem Sie uns an Ihren Erlebnissen auf dem Arbeitsweg teilhaben lassen:

  • Posten Sie ein Foto oder Video auf Facebook, Twitter, Instagram oder Google+.
  • Versehen Sie den Beitrag mit dem Hashtag #mdrza.
  • Schreiben Sie Ihre Teilnehmer-ID dazu. Diese finden Sie in Ihrem Account.
  • Weitere Infos zur Hashtag-Aktion #mdrza finden Sie hier.

Beitrag geteilt und schon sind Sie im Lostopf. Über den Hashtag #mdrza können Sie nicht nur Ihre Gewinnchancen erhöhen, sondern auch mitverfolgen, was die anderen Teilnehmer erlebt und gepostet haben. Einen kleinen Einblick verschafft Ihnen schon mal die Social Wall:

Gehen Sie als Team an den Start

Gemeinsam geht’s besser. Das gilt auch für gute Vorsätze wie “Mit dem Rad zur Arbeit”. Gewinnen Sie bis zu drei Kolleginnen und Kollegen für die Aktion und melden sie sich als Team an. Das motiviert zusätzlich – und bietet die Chance auf Extra-Preise wie eine Ballonfahrt für alle Teammitglieder im Wert von 1.000 Euro oder ein Erlebniswochenende.

So gründen Sie ein Team:

  • Zunächst registrieren Sie sich ganz normal und melden sich danach mit Ihren Benutzerdaten an.
  • Auf Ihrer Teilnehmerseite finden Sie den Menüpunkt "Team verwalten". Dort tragen Sie einen Teamnamen ein und laden nacheinander bis zu drei weitere Personen per E-Mail ein.
  • Haben alle Personen die Einladungen angenommen, ist Ihr Team komplett und Sie nehmen automatisch an der Auslosung der Teampreise teil.
Zwei Männer fahren auf dem Fahrrad zur Arbeit

Motivieren Sie Ihre Kollegen, mit dem Rad zur Arbeit zu fahren. Copyright: IPGGutenbergUKLtd / istock

4 Gründe, warum Sie bei “Mit dem Rad zur Arbeit” nur gewinnen können

Um ehrlich zu sein: Nicht jeder kann bei MdRzA den Hauptpreis abräumen. Mitmachen lohnt sich aber in jedem Fall!

Denn ...

  1. Radfahren macht fit und wirkt erwiesenermaßen gegen Stress. Eine Viertelstunde auf dem Weg zur Arbeit und die gleiche Etappe zurück nach Hause kann schon ausreichen, um Übergewicht und Krankheiten wie Bluthochdruck, Herzleiden oder Diabetes vorzubeugen sowie Stress abzubauen.
  2. Radfahren ist gelebter Umweltschutz, da beim Radeln keine Abgase und Schadstoffe entstehen. Wie viel CO2 Sie einsparen, wenn Sie Ihren Arbeitsweg mit dem Fahrrad statt mit dem Auto zurücklegen, verrät Ihnen dieser CO2-Rechner.
  3. Radfahren spart Geld; sei es für Kraftstoff und Parktickets beim Auto oder die Monatskarte bei der Nutzung von Bus und Bahn.
  4. Radfahren bringt Sie in vielen Fällen schneller zur Arbeit als andere Verkehrsmittel, selbst wenn Sie gemütlich unterwegs sind. Sie vermeiden Staus, Wartezeiten auf Bus und Bahn sowie lange Fußwege, da Sie Ihr Fahrrad direkt vor der Tür abstellen können.
Frau schließt Fahrrad vor der Firma an

Nutzen Sie Ihr Bike, um zur Arbeit zu fahren – es lohnt sich!
(Copyright: AOK)

Sie sind schon registriert?

Sie möchten mitmachen?

Kostenlos anmelden

Möglich wird die Aktion durch die Unterstützung bundesweiter Sponsoren:

Partnerlogo
Partnerlogo
Partnerlogo
Partnerlogo
Partnerlogo
Partnerlogo
Partnerlogo
Partnerlogo
Partnerlogo
Partnerlogo
Partnerlogo
Partnerlogo
Partnerlogo
Partnerlogo
Partnerlogo
Partnerlogo
Partnerlogo
Partnerlogo
Alle Preise werden von den Sponsoren gestiftet und nicht aus AOK-Mitgliedsbeiträgen finanziert. Gewinn- & Preisdarstellungen stellen Sponsoreninformationen dar. Umtausch oder Auszahlung des Gegenwerts ist nicht möglich.