Teilnahmebedingungen

Die Aktion Mit dem Rad zur Arbeit beginnt am 01.05.2017 und endet am 31.08.2017. Das Portal ist ganzjährig verfügbar und die Aktion findet jedes Jahr statt.

Alle Teilnehmer, die im Aktionszeitraum an mindestens 20 Tagen mit dem Fahrrad zur Arbeit gefahren sind und den ausgefüllten Aktionskalender einsenden, nehmen an der Verlosung der Preise teil. Darüber hinaus haben die Teilnehmer im Rahmen monatlich stattfindender Sonderaktionen die Möglichkeit, Bilder, Texte und Videos online einzureichen und damit an der Verlosung weiterer Preise teilzunehmen. Die Preise sind gesponsert und werden nicht aus Mitgliedsbeiträgen finanziert. Veranstalter der Aktion und des Gewinnspiels ist Ihre AOK. Die Veranstalter behalten sich vor, Gewinne nach eigenem Ermessen durch gleichwertige Alternativen zu ersetzen.

Die Gewinner werden ausgelost und vorrangig telefonisch benachrichtigt. Sollte der Gewinner nicht erreichbar sein, sind die Veranstalter nicht verpflichtet, weitere Nachforschungen anzustellen. Ist der Gewinner nicht innerhalb von vier Wochen nach der Verlosung erreichbar, so verfällt der Anspruch auf den Gewinn. Der Anspruch auf den Gewinn verfällt ebenfalls, wenn die Übermittlung des Gewinns aus Gründen, die in der Person des Gewinners liegen, nicht innerhalb von 6 Monaten nach der ersten Benachrichtigung über den Gewinn erfolgen kann.

Die Teilnahmebedingungen unterliegen ausschließlich dem Recht der Bundesrepublik Deutschland. Mitmachen kann jeder, der das 18. Lebensjahr vollendet hat, ausgenommen sind Mitarbeiter der AOK und des AOK-Bundesverbandes.

Der Teilnehmer erklärt sich für den Fall eines Gewinnes damit einverstanden, dass sein vollständiger Name und Wohnort im Rahmen von Mit dem Rad zur Arbeit in Web-, Print- und/oder sonstigen Publikationen der AOK inkl. sozialer Netzwerke veröffentlicht werden darf. Dem Teilnehmer ist bewusst, dass die Daten bei Veröffentlichung im Internet weltweit einsehbar sind und vervielfältigt werden können. Die Daten sind für alle sichtbar und können trotz einer Löschung auf der jeweiligen Seite weiterhin im Internet sichtbar bleiben.
Es steht dem Teilnehmer jederzeit frei, von seiner Teilnahme an der Aktion zurückzutreten. Die gespeicherten Daten werden in diesem Fall unverzüglich gelöscht.

Mit dem Akzeptieren der Teilnahmebedingungen und Hochladen/Einsenden eines Beitrages (Text, Foto, Video) gewährleistet und garantiert der Teilnehmer, dass er Inhaber sämtlicher Rechte der für das Gewinnspiel eingereichten Inhalte ist. Insbesondere garantiert der Teilnehmer, dass er alle Nutzungs- und Leistungsrechte, sowie etwaige sonstige Rechte beachtet und sich alle erforderlichen Rechte zur Nutzung und zur Weitergabe hat einräumen lassen.
Der Teilnehmer erkennt an, dass es im alleinigen Ermessen des Veranstalters steht, zu entscheiden, ob das Foto oder Video im Rahmen der Aktion veröffentlicht wird oder nicht. Der Teilnehmer räumt dem Veranstalter an dem eingereichten Material ein unentgeltliches, nichtausschließliches, räumlich und zeitlich unbegrenztes sowie übertragbares Nutzungsrecht ein. Der Teilnehmer räumt dem Veranstalter zudem das Recht ein, im Rahmen der Online- und Print-Veröffentlichung den vollständigen Namen und Kommentare des Teilnehmers zum Foto/Video zu veröffentlichen.

Zur Teilnahme an der Aktion müssen die mit * gekennzeichneten persönlichen Daten vollständig und unter Zustimmung der Teilnahmebedingungen eingetragen werden. Damit Sie Ihre Teilnahme an der Aktion sowie gegebenenfalls Ihre Einwilligung zur Datennutzung mit dem so genannten Double-Opt-In-Verfahren (doppelte Einwilligung) bestätigen können, benötigen wir Ihre Handynummer. Durch das Verfahren wird verhindert, dass Unberechtigte teilnehmen. Damit Sie sich nicht jedes Jahr neu registrieren müssen, werden die persönlichen Daten sowie die Angaben zum Arbeitgeber, solange Sie an der Aktion teilnehmen, gespeichert. Bei einer Teilnahme im nächsten Jahr können Sie Ihre eingetragenen Angaben abgleichen und aktualisieren. Der Teilnehmer kann jederzeit die Teilnahme an der Aktion über einen Löschbutton beenden. Der Löschbutton ist im persönlichen Bereich des Teilnehmers (Einstellungen) eingebunden.

Über zusätzliche Inhalte der Aktion informieren wir Sie unaufgefordert.

Automatische Einträge durch Skripte oder automatisierte Dienste sowie die Eingabe von Fantasie-Adressen oder falschen Personendaten führen zum Ausschluss aus der Aktion.

Mehrfachteilnahmen sind nicht gestattet und führen zum Ausschluss aus der Verlosung. Ausgeschlossen werden auch Personen, die sich unerlaubter Hilfsmittel bedienen oder sich anderweitig durch Manipulation Vorteile verschaffen.

Bei einem Verstoß gegen die Teilnahmebedingungen behalten sich die Veranstalter das Recht vor, Personen von der Aktion auszuschließen. Gegebenenfalls können in diesen Fällen auch nachträglich Gewinne aberkannt und zurückgefordert werden.

Die Veranstalter behalten sich vor, die Aktion jederzeit ohne Vorankündigung oder Angabe von Gründen vorzeitig zu beenden. Von dieser Möglichkeit wird insbesondere im Falle technischer Komplikationen (z.B. Viren im Computersystem oder Softwarefehler) sowie für den Fall, dass aus rechtlichen Gründen eine ordnungsgemäße Durchführung der Aktion nicht gewährleistet werden kann, Gebrauch gemacht.

Die Veranstalter werden mit Aushändigung des Gewinns von allen Verpflichtungen frei. Sofern nicht anders angegeben, sind die An- und Abreise sowie sonstige Kosten nicht im Gewinn enthalten. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Möglich wird die Aktion durch die Unterstützung bundesweiter Sponsoren:

Partnerlogo
Partnerlogo
Partnerlogo
Partnerlogo
Partnerlogo
Partnerlogo
Partnerlogo
Partnerlogo
Partnerlogo
Partnerlogo
Partnerlogo
Partnerlogo
Partnerlogo
Partnerlogo
Partnerlogo
Partnerlogo
Partnerlogo
Partnerlogo